Das Fachportal
für Frühförderung

Ihre Landesvereinigung Nordrhein-Westfalen stellt sich vor:

VIFF-NRW-Vorstand 2022 – 2024

Erster Vorsitzender: Robert Lilje
Zweite Vorsitzende: Christa Grüber-Stankowski
Schatzmeister: Oliver Tibussek
Schriftführerin:  Susanne Eckstein

Beisitzer*innen: Stephanie Boßerhoff, Stephanie Busch, Ralph Hantschmann, Sarah Hollweg, Carolin Pukallus, Sabine Widderich

Unsere Satzung finden hier als Download-Dokument.

Geschäftsstelle:
VIFF NRW e.V.
c/o Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung gGmbH
Maarweg 130
50825 Köln
Fon: +49 221 95 42 50 40
Fax: +49 221 95 42 50 55
E-Mail: viff-geschaeftsstelle@fruehbehandlung.de

Bankverbindung: Sparkasse Köln Bonn, IBAN DE69 3705 0198 1933 6013 44

Wichtige Informationen zum downloaden:

Aufhebung des Betretungsverbotes in den IFF in NRW:

Am 5. Mai 2020 gab der LVR das 3. Informationsschreiben zur Corona-Krise heraus. Der genaue Wortlaut findet sich hier:
https://www.caritasnet.de/export/sites/dicv/.content/.galleries/downloads/behinderung-inklusion/newsletter/3.-LVR-Informationsschreiben-zu-SARS-CoV-2.pdf

Hier das Pendant des LWL:
https://bhponline.de/informationen-des-lwl-betrieb-und-finanzierung-der-fruehfoerderung-nach-der-exitstrategie-des-landes-nrw/

Schließlich wurde das Verbot, im Rahmen der Frühförderung Gruppenangebote durchzuführen, zurückgenommen:
https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/200506_coronabetrvo_ab_07.05.2020_neu.pdf

Empfehlungen zum Infektionsschutz vor SARS-CoV-2 („Corona“) für die Frühförderstellen und Autismusambulanzen in NRW, zusammengestellt von VIFF NRW und LAG FW, orientiert an Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, unter Einbezug von Empfehlungen des MAGS NRW, aktualisiert am 16.06.2021 (Version 5.1, Stand 16.06.2021)
Empfehlungen zum Infektionsschutz vor SARS-CoV-2 („Corona“) für die Frühförderstellen und Autismusambulanzen in NRW