4.11.2016 "Frühförderung - hautnah" in Falkensee - PDF-Download Zusammenfassung
Bild 1
"Siegrid Zoels berichtet zur Tätigkeit der VIFF LV Berlin / Brandenburg e. V. in den 18 Jahren seines Vorsitzes"

Bild 2
"Frau Prause und Siegfried Zoels"

Bild 3
"Heike Rauter und das World-Café
zum Thema: Aus der Praxis. Wünsche für die Zukunft"
Bild 4
"Gitta Hüttmann und das World-Café zum Thema: Ein Gesetz ist immer ein Neuanfang für die Entwicklung"
Bild 5
"Jens Vandré und die Ergebnisse des World-Cafés: Wie kann ich durch die Marte Meo die Elternarbeit verbessern?"


29. Veranstaltung Reihe "Frühförderung hautnah" und
Mitgliederversammlung der VIFF LV Berlin - Brandenburg am 04. November 2016 in Falkensee
Einladung

Einladung Mitgliederversammlung

Zusammenfassung


 

19.08.2016
Landesvereinigung Berlin-Brandenburg
Klausurtagung der VIFF LV Berlin-Brandenburg am 27./28.05.2016 in Wittenberge

PDF-Download    Informationen Klausurtagung

2016 05 27 28 BBFoto 4 1



15.04.2016
Landesvereinigung Berlin-Brandenburg
28. Veranstaltung der Reihe "Frühförderung hautnah"

Am 15. April 2016 fand an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften - Lernwerkstatt, die 28. Veranstaltung der Reihe "Frühförderung hautnah" statt.
Die Tagung wurde von der VIFF Berlin-Brandenburg in Kooperation mit der Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung Brandenburg organisiert. Die Veranstaltung stand unter dem Thema "Kinder aus prekären Lebenslagen - Chancen der Vernetzung".
 
PDF-Download   Einladung mit Programm



09.12.2015
Landesvereinigung
 Berlin-Brandenburg

III. Round-Table-Gespräch "Gesundheitliche und soziale Risiken im frühen Kindesalter"

Am Mittwoch, dem 9. Dezember 2015 veranstaltet die Viff Berlin-Brandenburg e.V. in Potsdam das III. Round-Table-Gespräch mit dem Thema "Gesundheitliche und soziale Risiken im frühen Kindesalter". Eingeladen sind Vertreter der Fraktionen des Landtages, der Ministereien, der Landkreise, der regionalen Sozial-, Jugend- und Gesundheitsämter, der Träger und Leiter der Frühförder- und Beratungsstellen sowie der Sozialpädiatrischen Zentren des Landes Brandenburg.



09.07.2015
Landesvereinigung
 Berlin-Brandenburg

Die gemeinsame Teilhabe von Kindern mit und ohne Behinderungen stellt auch die Brandenburger Kindertagesstätten vor neue Herausforderungen.

Mit dem Fachbeitrag „Heilpädagogische Fachberatung von Frühförder- und Beratungsstellen für Kindertagesstätten im Land Brandenburg – damit Teilhabe gelingen kann“ wird eine Möglichkeit in der Kooperation von Frühförderstellen und Kindertagesstätten in Form von Praxisberatung beschrieben, der die Gestaltung dieser Herausforderung unterstützen möchte.

Ein Dank an dieser Stelle an die interdisziplinäre Fachgruppe für die konzeptionelle Entwicklung.

Den Beitrag finden Sie hier:   PDF-Download



20.05.2015
Landesvereinigung Berlin/Brandenburg
Inklusion und Frühförderung Arbeitspapier

PDF-Download   Arbeitspapier